Öffnungszeiten
Mi-Fr 13-19 Uhr
Sa 11-18 Uhr

 

 

Horenstein • Das Schallplatten-Café

Willkommen im Klassikschallplatten-Café Horenstein!

Hier öffnet sich das Tor zum Reich der Töne, das die Nadel des Plattenspielers aus dem alten Vinyl immer und immer wieder neu entstehen läßt. Die oft beschworene Renaisssance der Schallplatte – an diesem Ort wird sie Ereignis, und das auf eine, auf unsere ganz eigene Art.

"Bei Ihnen zu sein ist, als käme man nach
30 Jahren wieder zurück nach Hause.“
Kurt Sanderling


Wie selbstverständlich und völlig normal, als hätte es nie etwas anderes gegeben, werden bei uns Schallplatten nicht nur verkauft, sondern gehört – den ganzen Tag, so wie früher. Besser als der große Dirigent Kurt Sanderling kann man es kaum ausdrücken, was hier geschieht. Bei seinem Besuch im Horenstein meinte der 93-jährige: „Bei Ihnen zu sein ist, als käme man nach 30 Jahren wieder zurück nach Hause.“ Soviel Emphase ging uns schon ans Herz. Aber er dachte dabei natürlich auch an das Tortenstück aus der Berliner Traditions-Konditorei Rabien, das er zuvor genossen hatte. Deren köstliche Kuchen sorgen nämlich wesentlich dafür, daß die Verführung der Sinne hier nicht ausschließlich durch und zur Musik von Platten erfolgt.

Wir wollen Ihnen also eine etwas andere, wie manche meinen, die eigentliche Schallplattenwelt eröffnen – ein Café und ein Plattenladen im Ambiente der 50er und 60er Jahre im dialektischen oder vielleicht auch kontrapunktischen Zusammenspiel.

 

Horenstein
Klassikschallplatten & Kaffee

Fechner Straße 3
D-10717 Berlin-Wilmersdorf
(am U-Bahnhof Blissestraße)
Telefon: +49 (0)30 / 86 39 68 97
Fax: +49 (0)30 / 86 39 69 36
www.horenstein.de
Email: info@horenstein.de